Jupfi-Bezirks-Wochenende 2019

Mitterfelden/Schützing – Da stand er nun am Steg des bayerischen Meeres, Kapitän Rotbart und die letzten Überbliebenen seiner Crew: Dirty Harry und die schöne Anastasia. Nachdem ihr Schiff gekapert wurde, mussten sie jetzt eine neue Mannschaft anwerben…

30 unerschrockene Jupfis aus dem Bezirk Ruperti-Mühldorf standen bereit, um ihre Ausbildung zum Seefahrer zu bestreiten. Hierfür errichteten sie zuerst ihr Ausbildungslager in Schützing am Chiemsee. Zu der Grundausbildung gehörte neben dem harten Alltag als Ruderer auch die Kenntnis des Navigierens an Land und auf dem Wasser mittels Karte und Kompass. Zudem machten sich die Anwärter mit den großen und kleinen Lebewesen des Chiemsees vertraut und fertigten Geschmeide aus Tauwerk an. Zu den Aufgaben der zukünftigen Matrosen zählt außerdem das Navigieren anhand von Sternbildern bei Nacht.

Hierbei stellte Kapitän Rotbart seine Mannschaft und ihre Unerschrockenheit auf die Probe. Die mutigen Seemänner und -frauen wurden nach erfolgreich bestandener Prüfung für ihr Wissen und ihre Tapferkeit ausgezeichnet. Dennoch mussten sie am nächsten Morgen einen letzten Eignungstest bestehen. Thema war ein schonender Umgang mit den Ressourcen zu Wasser und zu Lande. Gegen Mittag bauten Kapitän und Crew ihr Lager ab, setzten Segel und brachen in neue, unbekannte Abenteuer auf.

  • 2019-05-17--21-30-39
  • 2019-05-17--21-34-32
  • 2019-05-18--09-27-19
  • 2019-05-18--09-27-28
  • 2019-05-18--09-56-41
  • 2019-05-18--09-58-07
  • 2019-05-18--10-02-35
  • 2019-05-18--14-29-31
  • 2019-05-18--14-34-41
  • 2019-05-19--10-51-02

Bericht: Georg Eder
Bilder: Sebastian Gadenz, Eva Hofmann
17.-19.05.2019

Termine

Sa Jun 29, 2019 Bezirks-Wö-Tag
Sa Jul 13, 2019 @14:00 - Integratives Grillfest
So Jul 28, 2019 Sommerlager
Mo Jul 29, 2019 Sommerlager
Di Jul 30, 2019 Sommerlager
Mi Jul 31, 2019 Sommerlager
Do Aug 01, 2019 Sommerlager